Bregenzer Festspiele in Vorarlberg

Bregenzer Festspiele in Vorarlberg Aus den Nachbarländern Schweiz und Deutschland können Besucher der Bregenzer Festspiele auch mit dem Schiff anreisen

Die Bregenzer Festspiele in Bregenz, Vorarlberg, wurden 1946 mit dem „Spiel auf dem See“ das erste Mal veranstaltet. Zunächst wurden über mehrere Jahre hauptsächlich Operetten bei den Bregenzer Festspielen aufgeführt.

Die Seebühne der Bregenzer Festspiele besteht seit 1949. Schon damals war es möglich, moderne Bühnenmaschinerie einzusetzen, so dass man mit Spezialeffekten arbeiten konnte. 1980 wurde dann das Bregenzer Festspielhaus eröffnet.

Bereits in den 70er Jahren hat man begonnen, verstärkt Opern aufzuführen. So bekam man bei den Bregenzer Festspielen 1973 den „Fliegenden Holländer“, 1974 „Carmen“ und 1979 „Turandot“ zu sehen. In den 80ern beeindruckten die Aufführungen „Die Zauberflöte“, 1985, und „Les Contes d´Hoffmann“, 1987. Durch diese Präsentationen sicherten sich die Bregenzer Festspiele einen festen Platz bei den internationalen Sommerfestivals. Im Jahr 2008 lautete das Motto der Bregenzer Festspiele, die vom 19. Juli bis 20. August 2008 andauerten, „Macht und Musik“. Auf der Seebühne wurde am 23. Juli 2008 erstmals „Tosca“ von Giacomo Puccini gezeigt, was internationales Publikum anlockte.

Doch auch andere Opern begeistern die Besucher auf der Bregenzer Seebühne am Bodensee in Vorarlberg. Viele Gäste kann man auch wegen der symphonischen Konzerte in Bregenz begrüßen. Letztere werden von den Wiener Symphonikern gespielt, die ebenfalls weltweiten Bekanntheitsgrad genießen. Zu den Bregenzer Festspielen reisen Feriengäste aus ganz Europa an. Während dieser Zeit ist es oftmals nicht einfach, eine geeignete Ferienwohnung oder ein Hotel in Bregenz zu finden, wenn man nicht rechtzeitig gebucht hat. Natürlich kann man auf Nachbarorte in Vorarlberg ausweichen, so bieten viele Vermieter ihre Ferienwohnung in Egg an. Egg liegt nur etwa 20 Kilometer von Bregenz, der Hauptstadt Vorarlbergs, entfernt. Nach einer kurzen Autofahrt erreicht man die Bregenzer Festspiele von dort aus leicht. Ein Hotel in Lochau oder in Wolfurt ist ebenfalls eine gute Möglichkeit, abseits des Trubels von Bregenz zu übernachten und trotzdem schnell die Bregenzer Seebühne zu erreichen.

Foto: www.vorarlberg-netz.de

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Zusatzinformationen

Egg im Bregenzerwald, Vorarlberg
Egg im Bregenzerwald
Nur wenige Kilometer von Egg entfernt liegt der Ski- Ort Schetteregg mit insgesamt zehn Kilometern Skipiste, vier Schleppliften und einer Sesselbahn. Bregenz und die Bregenzer Festspiele liegen nur wenige Minuten Autofahrt von Egg entfernt.
Bregenz in Vorarlberg
Bregenz
Bregenz Bodensee - Ohne zu übertreiben, lässt sich mit gutem Gewissen sagen: Die Stadt Bregenz mit ihrer Umgebung bietet viel und für jeden etwas. Bsonders bekannt ist Bregenz, die Hauptstadt von Vorarlberg, Österreich, wegen der Bregenzer Festspiele auf der Bregenzer Seebühne.

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

z'Breagaz Sommerausstellung der Landeshauptstadt Bregenz im Palais Thurn & Taxis
z'Breagaz Ausstellung in Bregenz im Palais Thurn & Taxis. In schönem Ambiente findet die Ausstellung z'Breagaz in Bregenz in Vorarlberg statt. Über hundert Kunstwerke machen die Ausstellung z'Breagaz für die Besucher sehr interessant. Im Palais Thurn & Taxis werden auch einige der Künstler anwesend sein.
M3 Montafon Mountainbike Marathon 2012
M3 Montafon Mountainbike Marathon Schruns, Vorarlberg, M3 Startpreise und Programm. M3 Montafon Mountainbike Marathon Startpreise und Programmablauf für den Wettbewerb in Schruns.
Perfect Sunday meets Schneebeben Party 2012
Perfect Sunday meets Schneebeben Party Warth-Schröcken, Vorarlberg, mit Markus Becker. Am 04.02.2012 findet die nächste Perfect Sunday meets Schneebeben Party in Warth-Schröcken, Vorarlberg, statt. Nach einem Tag im Zeichen des Wintersports gibt es abends eine Party mit Live-Musik von Markus Becker.